Frage: Wieso bringt Fair Play mehr Toleranz?

Antwort: Wer die Idee des Fair Play im Sport achtet, muss sich seinem Gegner gegenüber fair verhalten, unabhängig von Herkunft oder Religion. Das bewirkt, dass der Sportler ganz von selbst eine gewisse Toleranz entwickeln muss, um dem Fair Play treu zu bleiben. Aber:

"Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen." Johann Wolfgang von Goethe

 

FAQ

Nach oben